Foto`s downloaden van huawei p9 naar pc

Die superschnelle Übertragung kann die Geschwindigkeit von 1 GB pro Minute2 erreichen. Ihre geliebten Fotos, Videos, Kontakte und andere Dateien werden einfach und sicher mit der gesicherten drahtlosen Netzwerkverschlüsselung übertragen. Kein Back-up in der Cloud. Keine schwere Festplatte. Die Redakteure von SeniorWeb füllen regelmäßig Worte aus. Vermissen Sie ein Wort? Senden Sie eine E-Mail an redactie@seniorweb.nl. Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit. Sie sehen nun mehrere Optionen. Wählen Sie „Datei empfangen“. Es wird ein neuer Bildschirm geöffnet, auf dem „Warten auf eine Verbindung“ steht. Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Android, gehen Sie zur Galerie-App und wählen Sie die Fotos aus, die Sie übertragen möchten. Wählen Sie dann „Teilen“ und wählen Sie die Bluetooth-Option. Sie können nun auswählen, für welches Gerät Sie die Dateien freigeben möchten.

Jetzt müssen Sie warten, bis die Benachrichtigung „Empfangene Datei speichern“ auf Ihrem Desktop angezeigt wird. Wählen Sie, um abzuschließen und alles ist arrangiert. Mit einer so großartigen Kamera müssen Sie Hunderte sogar Tausende von Fotos auf Ihrem P9 gemacht haben. Wie übertragen Sie dann Bilder vom Huawei P9 auf den Computer? In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen eine einfache Möglichkeit, Fotos auf Huawei P9 in Batches oder selektiv ohne Qualitätsverlust zu sichern. Übertragen Sie Fotos vom Android-Smartphone manuell mit einem USB-Kabel auf den Computer. Sie haben dieses Kabel auf dem Telefon. Schließen Sie das Telefon mit dem USB-Kabel an Ihren Computer an, und übertragen Sie die Dateien dann über den Datei-Explorer. Die Installation einer Anwendung kann Viren umfassen. Zum Beispiel Anwendungen, die De-Scams sind oder Daten stehlen.

Um zu verhindern, dass Sie Viren herunterladen, treffen Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen. Betrachten Sie zunächst die Titel der Anwendungen und die Anzahl der Downloads kritisch. Wenn eine Anwendung Tausende von Downloads und gutes Feedback hat, ist sie zuverlässiger und Sie laufen weniger Gefahr. Darüber hinaus laden Sie nur aus dem offiziellen Play Store. Schließlich schützen Sie Ihr Smartphone vor Viren mit dem Avira Antivirus-Sicherheits-Pro-Softwarepaket. Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Fotos erfolgreich auf HiCloud hochgeladen werden, öffnen und sich auf Ihrem Computer bei HiCloud anmelden, wählen Sie die Fotos aus, die Sie auf den Computer übertragen müssen. Sichern Sie Ihre Fotos: 1. Wischen Sie von unten nach oben über den Bildschirm und tippen Sie auf „Google Drive“. 2.

Tippen Sie auf die drei Striche oben links. 3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Einstellungen“. 4. Tippen Sie unter der Überschrift „Google Fotos“ auf die Folie neben „Auto Hinzufügen“. Sichern Sie Ihre App- und Geräteinformationen: 1. Wischen Sie vom Bildschirm von unten nach oben und tippen Sie auf „Google Drive“. 2. Tippen Sie auf die drei Striche oben links. 3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Einstellungen“.

4. Tippen Sie auf „Sichern und Zurücksetzen“. 5. Tippen Sie auf „Backup“. 6. Tippen Sie auf den oberen rechten Schieberegler, um eine automatische Sicherung einzustellen. 7. Tippen Sie auf „Backup-Konto“ und wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sichern möchten. Sichern Sie Ihre WhatsApp-Anrufe: 1. Öffnen Sie WhatsApp.

2. Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. 3. Tippen Sie auf „Einstellungen“. 4. Tippen Sie auf `Chats`. 5. Tippen Sie auf „Chat-Backup“. Dieser Weg kann sehr einfach sein, solange Ihr Huawei P9 mit WiFi verbunden ist, aber manchmal dauert es viel Zeit, wenn Sie viele Fotos übertragen müssen. Huawei bietet jedem Kunden kostenlosen Cloud-Speicher namens HiCloud, fast 176 GB Speicher verfügbar, wenn Sie nicht für mehr bezahlen. Folgen wir den folgenden Schritten: Um alle Fotos mit einem Klick von P9 auf den Computer zu übertragen, aktivieren Sie das kleine Kontrollkästchen in der oberen linken Ecke, um alle Bilder auszuwählen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Fotos von Ihrem Android auf einen Windows-PC oder Mac zu übertragen. Allerdings ist Windows schnell ein wenig einfacher als mit einem Mac, der besser auf iOS- und Apple-Produkte reagiert.